Turnhallen-Anbau

VR2013In Zusammenarbeit mit der Gemeinde Ovelgönne ist an der Stirnseite der Turnhalle ein Anbau entstanden. Dieser ist in drei Räume unterteilt. Den Hausmeister-Raum der Gemeinde, einen Material-Raum für den Sportplatz (Fußball/Schleuderball) und zusätzlich ein Vereinsraum, der für Veranstaltungen von den verschiedenen Sparten genutzt werden kann.

 

Zum Gemeindepokal 2013 wurde er als Verkaufsraum für Kaffee, Kuchen und Getränke eingeweiht.

IMG_0970

Gebaut wurde der Anbau ausschließlich in Eigenleistung der Fußball-Abteilung, die Finanzierung wurde getragen durch den GTV. In vielen Wochenend-Terminen wurde unter der Anleitung fachkundiger Handwerker wie Florian Bierbaum, Dennis Hansel, Rainer Köhler und Bernhard Tietjen der komplette Schuppen erstellt. Es fehlen noch einzelne kleinere Restarbeiten, die aber in diesem Monat noch ausgeführt werden.

19.04. 14 Durch einen erneuten (9-stündigen!) Arbeitseinsatz der Fußball-Abteilung wurden die Arbeiten weitgehend fertig gestellt. Das Dach ist jetzt auf beiden Seiten mit einem sachgemäßen Abschluss versehen, der Vereinsraum hat die letzten Leisten um die Fenster herum bekommen und im Kreide und Materialraum ist ein großes Regal entstanden, so dass die Mannschaften ausreichend Platz für Bälle und Trainingsmaterial haben. Nun fehlt nur noch ein Außenanstrich mit Holzlasur…. :-)

IMG_2429 IMG_2431alibau